Wie schon etwas länger erwartet wurde, hat Google heute die Nutzer des Google Analytics Legacy App Trackings darüber informiert, dass dieser Dienst zu Ende Oktober 2019 eingestellt wird.

Sowohl die Datenerhebung als auch die Datenverarbeitung betroffener Properties enden am 31.10.2019 - eine Berichterstellung über Web-Interface und API soll noch bis 31.Januar 2020 möglich sein, anschleißend werden alle Daten gelöscht. Ausdrücklich ausgenomen hiervon sind GA360 Legacy App Tracking Properties.

Nachdem Firebase als die von Google favorisierte App Tracking Plattform beworben wurde, war dieser Schritt bereits seit längerem erwartet worden. Allerdings bietet Firebase bisher ein wesentlich viel einfachereres Reporting Web-Interface, bei dem beispielsweise kein detailliertes E-Commerce Reporting möglich ist. Insofern kann man hoffentlich davon ausgehen, dass Google in den nächsten Monaten einige Reporting Features in Firebase ergänzen wird, damit das System diesbezüglich zum alten GA Legacy App Tracking aufschließt.